Prayernight der JUGEND 2000 in Schemmerhofen

Am vergangenen Wochenende (2., 3. Februar) war es wieder so weit. Die JUGEND 2000 lud
nun schon zur 4. Prayernight nach Schemmerhofen ein. Als Referent durften wir dieses Mal
Graf Brandenstein-Zeppelin begrüßen, der einen eindrucksvollen, ernsthaften und
aufzeigenden Vortrag hielt zum Thema „Kirche + Krise = Aufbruch?!“

Dass wir uns in einer kirchlichen Krise befinden, ist nicht zu leugnen. Die Ursachen hierfür
liegen laut Graf Brandenstein-Zeppelin vor allem darin, dass die Wahrheit und damit die
Botschaft Gottes dem Zeitgeist angepasst werden, begründet durch ein falsches Gottesbild,
das von deutschen Philosophen wie Hegel, Rahner, Kant etc. erfolgreich verbreitet wurde
und oftmals auch Theologiestudenten gelehrt wird. Folgen sind nicht zuletzt der Wegfall der
Beichte und eine verwässerte oder ausbleibende Verkündigung womit die Kirche letztendlich
ihren Auftrag missachtet und Menschen keine Orientierung mehr bietet.

Inmitten dieser Wüstenlandschaft sieht er in neuen Bewegungen für Suchende die Chance,
Gott zu begegnen. Als Pilgerleiter wies er außerdem auf Medjugorje hin, als ein Ort, an dem
sich der Mensch in der Wahrheit betrachten und sich von Gott in der Beichte versöhnen,
reinigen und für seinen Heiligen Geist öffnen lassen kann.

Für Kinder gab es während des Vortrags wieder eine eigene Kinderkatechese – diesmal mit
dem Thema „Geschichten aus der Bibel“. Neben Erzählung vom Hl. Don Bosco und der
Mutter Gottes, durften die Kleinen den Rosenkranz näher kennenlernen und später Kerzen
basteln, die von Pfr. Kilian Krug gesegnet wurden.

Im Anschluss an die Katechese begann der geistliche Teil der Prayernight mit Heiliger Messe
und Nachtanbetung, die in der sonntäglichen Abschlussmesse mit dem Blasiussegen endete.
Ein Highlight war gewiss die Prayersession über Mitternacht, in der die Band mit feurigem
Worship den Heiligen Geist über die Teilnehmer herabrief, die während dieser Zeit den
Eucharistischen Einzelsegen empfangen durften.

Die nächste Prayernight findet vom 16.-17. Juni 2018 in Uttenweiler statt, an der
Jugendseelsorger Daniel Rietzler referieren wird.

Für die Prayernight am 22.-23. September 2018 hat bereits Kaplan Ludwig Siemes zugesagt,
worüber wir uns ebenfalls sehr freuen!