PrayDay JUGEND 2000 Speyer

Leben in Fülle – wie kann das aussehen?
Erfüllt sein – wie soll das gehen?
Fastenzeit sinnvoll füllen – womit denn?

Antworten haben wir beim PrayDay in Gossersweiler am 10. März gefunden! Vor knapp vier Wochen haben wir ganz spontan beschlossen einen Gebetstag im Stil eines Prayerfestivals zu organisieren – sehr spontan und dennoch sind einige gekommen! Der Tag war geprägt durch starke Lobpreiszeiten und freies Gebet, sowie durch gute Impulse von unserem geistlichen Begleiter Pfr. Elmar Stabel. Am Nachmittag gab es außerdem den Workshop „Erfüllt Beziehung leben“ mit Elena und Caro, bei dem ein toller Austausch über gelungene Beziehungen mit Gott und meinen Nächsten entstand. Parallel dazu war den ganzen Tag über die Möglichkeit zur eucharistischen Anbetung.
Am Abend durften wir gemeinsam die Heilige Messe feiern und im Anschluss noch eine sehr tiefe Holy Hour erleben, an deren Ende Jesus wie beim Prayerfestival ganz persönlich im sakramentalen Einzelsegen kam.
Nach dem offiziellen Ende gab es dann noch die Möglichkeit zusammen in der benachbarten Pizzeria essen zu gehen und den Tag so gemütlich ausklingen zu lassen.